Zu Hause online verlängern
Coronavirus: Öffentliche Bibliotheken verlängern Ausleihfristen

Corona- Unternehmens-Ticker

Berlin. Die Bibliotheken des Verbunds der Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB) verlängern ihre Fristen, um Menschen, die ein erhöhtes Risiko eines schweren Verlaufs einer Corona-Erkrankung haben, Wege zu ersparen.

Ab Sonnabend, 14. März 2020, muss ein ausgeliehenes Buch, eine CD, eine DVD nicht zur dritten Verlängerung in einer Bibliothek vorgelegt werden. Alle ausgeliehenen Medien können von zu Hause aus bis zu neunmal online verlängert werden. Das gilt für alle Medien, die beim VÖBB ausgeliehen wurden und verlängerbar sind. Nicht verlängerbar sind wenige Sonderbestände und Medien, die von anderen Nutzern vorbestellt sind.

Die Bibliotheken rufen auch dazu auf, dass besonders Menschen aus Risikogruppen sich verantwortlich verhalten und gut überlegen, ob ein Bibliotheksbesuch gerade wirklich notwendig ist oder vermieden werden kann. In den Lesesälen sollte auf entsprechenden Abstand zu anderen Menschen geachtet werden, sowohl an den Arbeitsplätzen wie auch zu den Bibliotheksmitarbeiter*innen. Vorrangig sollten Bibliotheksbesucher die vollautomatisierten Außenrückgabeautomaten und die Selbstverbuchung nutzen.

Die Adressen der Außenrückgaben werden unter www.voebb.de nachgewiesen.

Bei Veranstaltungen kann es sein, dass die Bibliotheken ihre Besucher bitten, sich auf entsprechenden Listen unter Angabe ihrer Kontaktdaten einzutragen, damit Gesundheitsbehörden ggf. Kontakt aufnehmen können.

Autor:

Manuela Frey aus Charlottenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen