25 Jahre Keramik-Museum

Charlottenburg. Mit zwei neuen Ausstellungen feiert das Keramik-Museum, Schustehrusstraße 13, derzeit sein 25-jähriges Bestehen. Zum einen erleben Besucher eine beispielhafte Schau mit 100 ausgewählten Objekten aus dem Gesamtfundus des Hauses, der inzwischen 8000 Kunstwerke aus Keramik umfasst. Zum anderen sieht man im Kabinett 40 Arbeiten des Berliner Keramikers und Bildhauers 
Jacob Bohleber (1902-1979) – hauptsächlich Gefäße und Objekte der 1950er und 1960er Jahre. Der Eintritt ins Keramik-Museum kostet 4 Euro (ermäßigt 2 Euro) und erfolgt Fr, Sa, So und Mo von 13 bis 17 Uhr.

tsc

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen