Anzeige

Auf Witzlebens Spuren

Wo: Villa Oppenheim, Schloßstraße 55, 14059 Berlin auf Karte anzeigen

Charlottenburg. Wer Job von Witzleben war? Das erfahren Zuhörer bei einem Vortrag im Bezirksmuseum Villa Oppenheim, Schloßstraße 55, am Mittwoch, 13. Januar. Ab 18 Uhr begibt sich die Autorin Irene Fritsch erzählerisch auf Spurensuche im Kiez rund um den Lietzensee, wo von Witzleben als Namenspate der Ortslage bis heute verwurzelt ist. Wer an der kostenlosen Geschichtsstunde teilnehmen möchte, meldet sich an unter  90 29 241 06. tsc

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt