Jetzt Plakate einsenden
Paste-Up Galerie kommt

Die Kultur-Rebellen des Vereins Wandelism setzen erneut ein Zeichen gegen die Verdrängung von Kunsträumen aus der Innenstadt.

Über das gerade in Entstehung befindliche Künstler- und Atelier-Dorf Hometown an der Hertzallee knüpfte die Streetart-Kommune Bande zur Deutschen Oper und nun entsteht in Kooperation vom 1. September bis zum 30. Oktober Berlins größte Paste-Up Open Air Galerie im Zentrum der Stadt.

Künstler aus aller Welt haben die Gelegenheit, ihre Plakate einzusenden und Teil des temporären Festivals zu werden. Die Deutsche Oper und Wandelism treffen aus den Einsendungen eine Auswahl, die dann an die 250 Meter lange Fassade an der Zillestraße, Ecke Krumme Straße „gepastet“ und im Zuge des Eröffnungsfests der Deutschen Oper Berlin am 1. September ab 14 Uhr der Öffentlichkeit präsentiert wird. Der Eintritt zu dieser Streetart-Galerie ist frei. Ausreichend frankierte Einsendungen sind an die Deutsche Oper Berlin, Marketing, Richard-Wagner-Straße 10 in 10585 Berlin zu schicken, Einsendeschluss ist der 10. August.

Informationen und Impressionen finden sich im Internet auf www.hometown.berlin und www.wandelism.com.

Autor:

Matthias Vogel aus Charlottenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.