Buchpremiere "La beauté du ciel" (Die Schönheit des Himmels)
Sarah Biasini in Berlin

Links: Sarah Biasini
Rechts: Ariane Rykov ( Direktorin des Romy Schneider Museums)
3Bilder
  • Links: Sarah Biasini
    Rechts: Ariane Rykov ( Direktorin des Romy Schneider Museums)
  • hochgeladen von Uwe Marcus Magnus Rykov

Am 24.10.2021 fand in Berlin im Pfefferberg Theater die Berliner Buchpremiere statt. Die Direktorin des Romy Schneider Museums und Vorstand des Instituts Romy Schneider Archiv und Museum e.V. Ariane Rykov war ebenfalls vor Ort um die Eindrücke einzufangen.
Sarah Biasini stammt aus der Ehe ihrer Mutter mit dem Franzosen Daniel Biasini. 
Verheiratet mit dem Regisseur Gil Lefeuvre, seit 2018 Mutter einer Tochter namens Anna und seit 2021 auch Buchautorin: La beauté du ciel ist im Januar 2021 bereits schon in Frankreich erschienen, ab dem 25. Oktober, liegt das Buch unter dem Titel Die Schönheit des Himmels auch in den deutschen Buchhandlungen.

Sarah Biasini betritt die Bühne des Pfefferberg Theaters in der Schönhauser Allee im Prenzlauer Berg. Respektvolle Stille kurz danach Beifall. Sie nimmt Platz auf einem eleganten Theatersessel neben ihrem Gesprächspartner der in englischer Sprache mit ihr über ihr Buch spricht. Sarah Biasini spricht fließend englisch - in englischer Sprache spricht sie über die Hintergründe des Buches, über die Inhalte. In französischer Sprache liest sie. Ihr Lesevortrag wird von einer Schauspielerin ins deutsche übersetzt. Es herrscht Stille. Sie spricht über "Ihre Mutter" über "Ihre Familie" über Ihre Erinnerungen für Ihre Tochter. Das Grab ihrer Mutter wurde von psychisch kranken Menschen geschändet. Sie sucht Antworten auf Fragen. Warum macht jemand so etwas? Das Grab ihrer Mutter schänden? Was wollte man ihr damit sagen, wollte man ihr damit etwas sagen? Sie war bei der Beerdigung ihrer Mutter nicht dabei. Ein Friedhof ist kein Kinderspielplatz.
Die Schönheit des Himmels - widmet sich ihrer Geschichte, den Erinnerungen an Menschen die ihr nahe stehen, an ihre Familie, ihre Mutter. Diese Erinnerungen sind für Ihre Tochter Anna bestimmt.
Das Foto auf dem Umschlag des Buches spiegelt einen Moment puren Glücks wider: Romy Schneider und ihre kleine Tochter küssen einander auf den Mund, rundherum hellblaues, im Sonnenschein glitzerndes Wasser: Das Foto im Swimmingpool, das auf dem Buchcover von „Die Schönheit des Himmels“ zu sehen ist, sei 1980 im kleinen südfranzösischen Ort Ramatuelle aufgenommen worden, erzählt Sarah Biasini im Gespräch mit ORF.at. Drei Jahre alt sei sie da gewesen – so alt wie ihre eigene Tochter heute.

Sarah Biasini, "Die Schönheit des Himmels". Aus dem Französischen von Theresa Benkert. 22,– Euro / 190 Seiten. Zsolnay-Verlag, Wien 2021

Autor:

Uwe Marcus Magnus Rykov aus Charlottenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Beitragsempfehlungen

WirtschaftAnzeige
Wer sein Altmetall loswerden möchte, ist bei der Firma Peglow in der Soltauer Straße 27-29 genau an der richtigen Adresse.

Peglow Schrott und Metall
Bares für Schrott und Metall

Wer sein Altmetall loswerden möchte, ist bei der Firma Peglow in der Soltauer Straße 27-29 genau an der richtigen Adresse, denn hier gibt es Bargeld bei der Abgabe von Kupfer, Messing, Edelstahl, Aluminium, Zink, Blei oder Eisen sowie für Kabel. Die Mindestmenge, die abgegeben werden muss, beträgt dabei drei Kilogramm. "Für größere Mengen wird Ihnen von uns ein Container zum Sammeln zur Verfügung gestellt. Je nach Schrottmenge handelt es sich um Absetzcontainer (Mulden) oder Abrollcontainer,...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 02.12.21
  • 95× gelesen
WirtschaftAnzeige
Das Team von Optik an der Zeile.

Optik an der Zeile
Besuchen Sie die 10. Brillenmesse vom 2. bis 4. Dezember 2021

Wir feiern unsere 10. Brillenmesse vom 2. bis 4. Dezember 2021 in den neuen Räumlichkeiten. Feiern Sie mit uns! Wir bieten Ihnen die gesamte Kollektion namhafter Designer. Baldessarini, Betty Barclay, Blackfin, Jaguar, Swarovski und Tom Tailor, alles nur bei uns! Eine riesige Auswahl und attraktive Angebote: Den gesamten Dezember bieten wir Ihnen einen Advents- und Weihnachtsrabatt von 15 %. Wer sich zur Messe entschließt eine neue Brille zu ordern, bekommt 20 % Nachlass auf die gesamte Brille....

  • Bezirk Pankow
  • 02.12.21
  • 84× gelesen
WirtschaftAnzeige
Stimmungsvoll und sicher: Der Spandauer Weihnachtsmarkt auf der Zitadelle hat bis 23. Dezember geöffnet.
10 Bilder

Lichterzauber Zitadelle
Spandauer Weihnachtsmarkt freut sich auf Besucher

Glück im Unglück: Nachdem aufgrund der Corona-Bestimmungen die Durchführung des traditionellen Spandauer Weihnachtsmarkts in der Spandauer Altstadt nicht möglich ist, fand sich eine wunderbare Alternative: Bis 23. Dezember 2021 dürfen Besucher auf der Zitadelle ein vorweihnachtliches Märchenland bestaunen. Romantisch in die schützenden Mauern der Festung eingebettet, verzaubert der Spandauer Weihnachtsmarkt in diesem Jahr mit stimmungsvollen Hütten, weihnachtlichem Naschwerk, traditionellem und...

  • Bezirk Spandau
  • 25.11.21
  • 594× gelesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen