Anzeige

Stolperstein für Bonhoeffer

Westend. Zur Verlegung eines Stolpersteins für Klaus Bonhoeffer reiste Projektinitiator und Künstler Gunter Demnig nun persönlich an. In der Marienburger Allee 43, dem letzten Wohnsitz des NS-Widerstandskämpfers, grub er eine Erinnerung ins Pflaster und beklagte so die Ermordung Bonhoeffers durch Hitlers Schergen. Nach der Stolpersteinverlegung folgte eine Lesung des Abschiedsbriefs dieses Mannes an seine Kinder.

tsc

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt