Swingen im Maison de France

Charlottenburg. Das Maison de France, Kurfürstendamm 211, verwandelt sich am Freitag, 28. Juni, in ein Ballhaus. Die Swing-Tanzstunde beginnt um 20 Uhr, gefolgt von einem Tanzabend mit Livemusik der Combo Scannel’s Swing Express und den besten Schallplatten von DJ Crémant. Der Sommerswingball will das Publikum zum Rhythmus der 20er-Jahre zum Tanzen bringen. Eine Anmeldung per E-Mail an anmeldung.berlin@institutfrancais.de wird empfohlen, ansonsten gibt es das Eintrittsticket zwischen acht und zehn Euro an der Abendkasse, so lange der Vorrat reicht. Der Dresscode lautet: "20er-Jahre & Swingabend". maz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen