Zoo und Tierpark bleiben geöffnet

Corona- Unternehmens-Ticker

In Zeiten, in denen uns ständig neue Absagen von Veranstaltungen, zeitweisen Schließungen von Kultureinrichtungen und Verlegung von Konzerten erreichen, hier mal eine gute Nachricht: Zoo und Tierpark Berlin bleiben weiterhin regulär geöffnet.

Auf Nachfrage heißt es: "Laut aktueller Einschätzung gehen die Besucher hier kein erhöhtes Risiko ein. Gerade in der Nebensaison verteilen sich die Besucher unter freiem Himmel in den beiden weitläufigen Parks auf eine Fläche von insgesamt knapp 200 Hektar. Lediglich das Schloss Friedrichsfelde bleibt ab sofort für die Besucher geschlossen. Als reine Vorsichtsmaßnahme zur Eindämmung von Infektionen durch das Coronavirus (Covid-19) gilt ab dem 14. März 2020 ein reglementierter Einlass für das Aquarium Berlin. Zeitgleich werden maximal 500 Besucher in das dreistöckige Aquarium gelassen. Zu Stoßzeiten – erfahrungsgemäß am Vormittag – kann es daher zu Wartezeiten kommen. Tickets für das Aquarium können online unter https://www.aquarium-berlin.de/tickets oder an den Zoo-Kassen am Elefantentor erworben werden. Es wird keinen Ticketverkauf im Aquarium geben. Wir bitten aber alle Besucher jeweils tagesaktuell vor einem Besuch auf unserer Website oder sozialen Netzwerken vorbeizuschauen. Dort halten wir Sie auf dem Laufenden." my

Autor:

Manuela Frey aus Charlottenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen