Buch zum 100-jährigen Jubiläum des Aquariums vorgestellt

Zoodirektor Bernhard Blaszkiewitz und Aquariumskurator Rainer Kaiser freuen sich über diese Würdigung von 100 Jahren Geschichte des Aquariums.
  • Zoodirektor Bernhard Blaszkiewitz und Aquariumskurator Rainer Kaiser freuen sich über diese Würdigung von 100 Jahren Geschichte des Aquariums.
  • Foto: Wecker
  • hochgeladen von Lokalredaktion

Charlottenburg. Aus Anlass des 100. Geburtstages des Aquariums im Zoo wurde das Buch "Picassofisch und Kompassqualle" vorgestellt. Neben Zoo- und Aquariumsdirektor Bernhard Blaszkiewitz haben fünf weitere Autoren Beiträge zur Geschichte des Hauses beigesteuert.

Im Buch werden ebenso architektonische Besonderheiten des Hauses gewürdigt, wie auch ausführlich die Dinosaurierdarstellungen an der Fassade beschrieben werden, die erst in den 80er-Jahren rekonstruiert wurden. Dargestellt werden die Entwicklung des Tierbestandes, die Einrichtung der modernen Schauaquaristik und die züchterischen Erfolge des Zooaquariums in den vergangenen Jahrzehnten. Über 300 Abbildungen vermitteln allen Interessenten einen anschaulichen Eindruck.

Bernhard Blaszkiewitz (Hrsg.): "Picassofisch und Kompassqualle. 100 Jahre Zooaquarium Berlin", Berlin 2013, 320 Seiten, ISBN: 978-3-86541-508-0.
Frank Wecker / FW

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen