Gegen Müll im Lietzenseepark

Charlottenburg. Mehr Sauberkeit im Lietzenseepark – das ist das Thema eines Runden Tisches am 4. Mai, 17 Uhr, beim Divan in der Nehringstraße 26, zu dem der Verein ParkHaus Lietzensee einlädt. Gemeinsam mit Anwohnern und Anliegern wie Supermärkten, Spätis, Gewerbetreibenden und Schulen, aber auch den zuständigen Ämtern, soll beraten werden, wie nicht nur der anfallende Müll entsorgt, sondern schon im Vorfeld vermieden werden kann. Der Verein ParkHaus Lietzensee will das Parkwächterhaus denkmalgerecht sanieren und zu einem Treffpunkt für Kultur und Erholung machen. ReF

Autor:

Regina Friedrich aus Wilmersdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.