8:1 - Altglienicke schießt SCC ab

Charlottenburg. Der Abstieg rückt für den SC Charlottenburg immer näher. Am vergangenen Sonnabend verlor das Team das Auswärtsspiel bei der VSG Altglienicke mit 8:1. Es war die sechste Niederlage in Folge für den SCC. Bereits nach 23 Minuten führte die Heimelf mit drei Toren Vorsprung, zur Halbzeit stand es 4:0. Der Ehrentreffer der Charlottenburger gelang Philip Preikschat in der 55. Minute.

Am kommenden Freitagabend hat der SC Charlottenburg ein Heimspiel gegen den SC Staaken. Anstoß der Begegnung ist um 19 Uhr im Mommsenstadion.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen