Anzeige

Makkabi verliert zuhause 0:3

Charlottenburg. Der Berlin-Ligist hat am vergangenen Sonntag sein Heimspiel gegen Mitaufsteiger Blau-Weiß 90 verloren. Am Ende stand es 0:3, das war auch der Halbzeitstand. Rani Al-Kassem, dem Topstürmer von Blau-Weiß 90, gelang ein lupenreiner Hattrick (15., 32., 40.). Makkabi spielte dann, nach Gelb-Rot (45.) gegen Blau-Weiß 90, zwar die gesamte zweite Halbzeit in Überzahl, konnte aber nichts mehr an der Niederlage ändern.

Am kommenden Wochenende ist Makkabi spielfrei, am 6. November geht es beim Nordberliner SC weiter. Anstoß ist um 12.30 Uhr am Elchdamm.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt