Anzeige

Viele Chancen vergeben

Charlottenburg. TeBe musste sich in der Oberliga mit einem 0:0 gegen den SC Staaken begnügen. Die Veilchen hatten in der ersten Halbzeit gute Gelegenheiten, scheiterten aber mehrmals an Torwart Hesse. Nach dem Wechsel gelang den Gastgebern dann nicht mehr viel. Damit verlor man weiter an Boden auf Spitzenreiter Optik Rathenow.

Das letzte Spiel vor Weihnachten bestreitet TeBe am Freitag im heimischen Mommsenstadion gegen den SV Altlüdersdorf. Anstoß ist um 19.30 Uhr.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt