Anzeige
  • 20. März 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Die IGA kommt zur Oranke: Bürgerversammlung am 27. März

27. März 2017 um 19:00
Obersee-Grundschule, 13053, Berlin

Alt-Hohenschönhausen. Der Obersee und der Orankesee sollen ab April im Rahmen der Internationalen Gartenausstellung im April Besucher anlocken.

Am 27. März informieren das Bezirksamt und der Förderverein Obersee und Orankesee ab 19 Uhr in der Aula der Obersee-Grundschule in der Roedernstraße 69-72 über die anstehende Eröffnung der Internationalen Gartenausstellung (IGA).

Die Parkanlagen und die beiden Seen sollen im Rahmen der IGA internationale Gäste anlocken. Der Förderverein Obersee und Orankesee hat in einer Online-Umfrage nach einem Namen für die Parkanlagen gesucht, unter dem sie firmieren sollen. Die offizielle Namensgebung ist am 6. Mai mit einer Veranstaltung geplant. Weiterhin werden die Anwohner über den Stand der Eröffnung des neuen Restaurants am Orankesee informiert. Und nicht zuletzt steht an dem Abend auch der Seefilter für die Reinigung des Obersees zur Diskussion: Er war zuletzt nur beschränkt in Betrieb. KW

Autor: Karolina Wrobel
aus Lichtenberg
Anzeige