Anzeige
  • 9. April 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Judo-Asse kämpfen um Titel

16. April 2016 um 10:00
Sportforum Hohenschönhausen, 13053, Berlin

Alt-Hohenschönhausen. Spannende Judo-Kämpfe sind am 16. April im Sportforum Berlin, Weißenseer Weg 53, bei den 12. Deutschen Meisterschaften der Frauen und Männer über 30 Jahre zu erleben. Der Verein "Kampfsportschule im Klostergarten" richtet zum vierten Mal die Meisterschaft aus. Der Kampf um den Titel beginnt um 10 Uhr, der Eintritt ist frei. Am 30. April und am 1. Mai stehen weitere Kampfhöhepunkte an: Dann ist der Welt-Nachwuchs zum Europacup U18 im Sportforum zu Gast. Am 30. und 31. Juli findet im Sportforum schließlich auch der Europacup U21 statt. Dieser wird seit 1993 vom SC Berlin ausgetragen. Bei beiden Europacups sind Olympiahoffnungen aus Ländern mehrere Kontinente am Start. Mit dem Bundes-Finale der Aktion "Jugend trainiert für Olympia" im Judo vom 18. bis 22. September werden die Judo-Höhepunkte im Wettkampfjahr 2016 in Berlin abgeschlossen, informiert der Judoverband Berlin. Weitere Informationen gibt es unter www.judobund.de. KW

Autor: Karolina Wrobel
aus Lichtenberg
Anzeige