Anzeige
  • 12. Februar 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Wege aus der Obdachlosigkeit

21. Februar 2017 um 20:00
Bürgerbüro Harald Moritz, 12435, Berlin

Alt-Treptow. Am 21. Februar lädt Harald Moritz ab 20 Uhr zum grünen Kiezgespräch in sein Bürgerbüro, Karl-Kunger-Straße 68, ein, dieses Mal unterstützt durch Abgeordnetenhausmitglied Katrin Schmidberger, Expertin für soziale Wohnungspolitik. Thema sind diesmal Wege aus der Obdachlosigkeit. Schätzungsweise gibt es in Berlin über 7000 obdachlose Menschen, weitere 17000 gelten als von Obdachlosigkeit bedroht. Der Winter verschärft die ohnehin schwierige Lebenssituation dieser Menschen. Die Obdachlosigkeit zu überwinden, ist möglich, gelingt aber leider nur wenigen. Informationen unter buero.moritz@gruene-fraktion-berlin.de oder  53 21 66 80. sim

Autor: Silvia Möller
aus Köpenick
Anzeige