Anzeige
  • 12. Juli 2017, 08:48 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Markierung für das Fahrrad

22. Juli 2017 um 10:00
Taut-Passage, 12524, Berlin

Bohnsdorf. Am 22. Juli bietet der Polizeiabschnitt 65 eine kostenlose Kennzeichnung von Fahrrädern an. Dabei erhält das Rad eine unverwechselbare Eigentümerkennzeichnung, außerdem wird es mit den Personendaten des Eigentümers in einem polizeiinternen Verzeichnis registriert. Die Aktion findet von 10 bis 14 Uhr vor dem Einkaufszentrum Taut-Passagen, Bruno-Taut-Straße 1, statt. Bitte Ausweis und Kaufbeleg mitbringen. Kinder und Jugendliche benötigen außerdem eine schriftliche Einwilligung der Eltern. RD

Autor: Ralf Drescher
aus Lichtenberg
Anzeige