Veranstaltungen - Bezirk Neukölln

  • 26. Mai 2019 um 15:30
  • Karma Kultur Gemeinschaftsgarten
  • Berlin

Interkultureller Kiezslam

Der Kiezslam steht im Zeichen des vielfältigen und offenen Miteinanders. Er ist bunt: Sprache, Alter, allein oder Gruppe; Kunst mit Worte, Musik oder dem Tanz - alles ist erlaubt. Einzige Regel ist, dass alle Teilnehmenden jeweils 10 Minuten Zeit haben ihr Können auf die Open-Air Bühne zu bringen. Außerdem geht es um Miteinander: Das Publikum spendet Applaus und Euros, die unter allen Aktiven aufgeteilt werden. Kiezslam heißt Gemeinschaft! Kommt vorbei und erlebt Neukölln neu. Kontakt:...

Lesung im Weingarten
  • 24. Mai 2019 um 17:00
  • Britzer WeinKultur
  • Berlin

Theodor Fontane unter Reben

"Beim Wein Geschichten zu erzählen, ist eine die Gabe, die mir frommt.“ (Theodor Fontane) Der Schauspieler Bernd Ludwig liest zum Fontane-Jahr und im Rahmen der Woche der Sprache und des Lesens aus dem „Stechlin“ und anderen Texten. Untermalt wird die Lesung von Hannes Zerbe mit leisen Jazzklängen.

  • 25. Mai 2019 um 14:00
  • RIZE e.V.
  • Berlin

Erzähl mal…

Aus einer Initiative wurde eine Aktion mit dem Titel „Erzähl mal…“. Diese wird von ehrenamtlichen Anwohner*Innen der Gruppe Ü58 aus dem Flughafenkiez durchgeführt und vom Verein sostaplan e.V. unterstützt. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Sprachwoche 2019 und dem Festival „Offenes Neukölln“ ONK statt. Das offene und kostenfreie Angebot richtet sich insbesondere an Menschen Ü58 rund um die Flughafenstraße. „Erzähl mal…“ ist ein Kennlern-Kartenspiel. Ein Kartenspiel mit verdeckten...

  • 14. Juni 2019 um 18:00
  • Parchimer Allee 109
  • Berlin

1. Britzer Phila-Zubehör-Börse

Alben, Steckkarten, Literatur/Kataloge, Prüfgeräte,…: Die Britzer Briefmarkenfreunde und seine Mitglieder bieten preiswert alle Arten von Zubehör für Philatelisten an. Gäste willkommen, Eintritt frei! am Freitag, den 14.06.2019 ab 18.00 Uhr im Raum 054 des Albert-Einstein-Gymnasiums in Berlin-Britz

  • 24. Mai 2019 um 00:00
  • Aufbruch Neukölln e.V.
  • Berlin

Woche der Sprache und des Lesens 2019

Sprache ist Kommunikation, ist Vielfalt, ist Kultur. Sprache ist nicht nur menschlich. Sprache ist laut und leise, ist Hand und Fuß. Sprache ist einzigartig und wichtig! Sprache ist so wichtig, dass wir vom 18. bis zum 26. Mai 2019 der Sprache und dem Lesen ein bundesweites Festival widmen. Durch die »Woche der Sprache und des Lesens 2019« wollen wir positive Akzente setzen und den Angehörigen unterschiedlicher Generationen, Kulturen und Sprachen die Chance geben, den vielfältigen...

  • 25. Mai 2019 um 00:00
  • Aufbruch Neukölln e.V.
  • Berlin

Woche der Sprache und des Lesens 2019

Sprache ist Kommunikation, ist Vielfalt, ist Kultur. Sprache ist nicht nur menschlich. Sprache ist laut und leise, ist Hand und Fuß. Sprache ist einzigartig und wichtig! Sprache ist so wichtig, dass wir vom 18. bis zum 26. Mai 2019 der Sprache und dem Lesen ein bundesweites Festival widmen. Durch die »Woche der Sprache und des Lesens 2019« wollen wir positive Akzente setzen und den Angehörigen unterschiedlicher Generationen, Kulturen und Sprachen die Chance geben, den vielfältigen...

  • 29. Mai 2019 um 19:00
  • Zoo Palast
  • Berlin

Geht es tatsächlich für niemanden voran? : Diskussion zur Verkehrspolitik

Der Verkehr in Berlin und die Verkehrspolitik der Landesregierung sind Thema einer öffentlichen Podiumsdiskussion, die die Berliner Morgenpost am 29. Mai veranstaltet. Zu diesem Forum sind auch die Leserinnen und Leser der Berliner Woche herzlich eingeladen. Es ist eine spannende Diskussion zu erwarten zwischen: Verkehrssenatorin Regine Günther (parteilos, für Grüne); Kai Wegner, Bundestagsabgeordneter und designierter CDU-Landesvorsitzender; Isabell Eberlein, Vorstandsmitglied des Vereins...

2 Bilder
  • 25. Mai 2019 um 14:00
  • Refugio Berlin
  • Berlin

Frühjahrsputz im Reuterkiez

Kommt alle, es wird bunt! Saubergemacht wird der Nachbarschaftsgarten am Kottbusser Damm, rund um das Refugio in der Lenaustraße und der Reuterplatz. Danach gibt es noch Gelegenheit für gemütliches Zusammensein. Treffpunkt: Refugio / Lenaustrasse Die Aktion wird in Zusammenarbeit mit dem Stadtteilbüro Reuterkiez, Elele Nachbarschaftszentrum, Kiosk Reuterplatz, Give Something Back To Berlin e. V. veranstaltet.