Festveranstaltung zum 74. Jahrestag der Volkssolidarität

Die Volkssolidarität gibt es seit 74 Jahren. 1945 wurde sie in Dresden gegründet, um Kriegsflüchtlingen und anderen Bedürftigen zu helfen. Erklärtes Ziel war und ist es, die Solidarität unter den Menschen zu stärken und sie auf dem Weg durch viele Lebensabschnitte hindurch zu begleiten. Die Volkssolidarität ist für alle Menschen da, egal woher sie kommen, woran sie glauben und wen sie lieben. Doch es ist nicht nur unerlässlich, für andere da zu sein und sich solidarisch zu zeigen. Die Würdigung derer, die dies tagtäglich ermöglichen ist ebenso wichtig.

Insbesondere in Zeiten gesellschaftlicher und politischer Spaltungen möchten wir deutliche Zeichen für Solidarität setzen. Aus diesen Gründen möchte der Bezirksverband Pankow zusammen mit Ihnen und Euch den 74. Jahrestag der Volkssolidarität begehen und laden am Freitag, den 25. Oktober 2019 zur Festveranstaltung um 15:00 Uhr in die Evangelische Hoffnungskirche in Pankow ein. Bedanken Sie sich gemeinsam mit uns und dem Landesvorsitzenden der Volkssolidarität Berlin Herrn Dr. Uwe Klett bei Mitgliedern für ihre jahrelanges herausragende Engagement für die Volkssolidarität und lassen Sie sich vom Kulturprogramm verwöhnen. Freunde der anspruchsvollen Musik können sich auf Dagmar Frederic sowie den Berliner Lehrerchor freuen.

Für 12,50€ erwartet jeden Besucher, ob Mitglied der Volkssolidarität oder nicht, ein Nachmittag im Geiste der gelebten Solidarität, den wir sehr gerne mit Ihnen und Euch teilen möchten. Wir freuen uns über jeden Gast.

Wo:
Evangelische Hoffnungskirche Berlin-Pankow
Elsa-Brändström-Str. 36
13189 Berlin
Wann:
Freitag, 25. Oktober, 15:00 Uhr

Karten gibt es hier:
Regionales Begegnungszentrum Nord der Volkssolidarität
Lauterbachstr. 3b
13189 Berlin
Tel.: 030 – 44 66 77 40
E-Mail: berlin-region-nord@volkssolidaritaet.de
oder am Tag der Veranstaltung direkt vor Ort

Autor:

Volkssolidarität Landesverband Berlin e. V. aus Bezirk Pankow

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen