Anzeige
  • 23. Februar 2016, 13:47 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Filmporträt über Henry Maske

29. Februar 2016 um 18:30
Stadtteilzentrum Biesdorf, 12683, Berlin

Biesdorf. Das Biesdorfer Dokumentar- und Kurzfilmforum zeigt am Montag, 29. Februar, um 18.30 Uhr im Stadtteilzentrum Biesdorf, Alt-Biesdorf 15, den Film „Henry Maske – der Gentlemanboxer“. Die Regisseurin Sabine Michels zeichnet in dem Porträt mithilfe von vielen Interviews ein differenziertes Bild des erfolgreichen Boxers und Unternehmers. Für die Regisseurin stieg Henry Maske noch einmal „in den Ring“, erzählt von Erfolgen und Misserfolgen – von den „Mühen der Ebenen“. Ein Porträt über einen Sportler, der später dann erfolgreich als Geschäftsmann agiert. Das „Bild hinter dem Bild“ zeigt einen ganz normalen, liebenswerten Menschen. Der Eintritt beträgt vier Euro. Kontakt zum Stadtteilzentrum:  526 78 45 93. hari

Autor: Harald Ritter
aus Marzahn
Anzeige