Anzeige
  • 19. September 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Filmporträts von Berlinern

26. September 2016 um 18:30
Stadtteilzentrum Biesdorf, 12683, Berlin

Biesdorf. Der Film „Wiegenlieder“ (2009) wird am Montag, 26. September, um 18.30 Uhr im Stadtteilzentrum Biesdorf, Alt-Biesdorf 15, gezeigt. Das Biesdorfer Dokumentar- und Kurzfilmforum hat die Filmemacher Tamara Trampe und Johann Feindt dazu eingeladen. In ihrem Film stellen die Autoren Berlin und einzelne Berliner im Porträt vor. Anlass der Erzählungen sind Wiegenlieder, wie sie jeder Mensch aus der Kindheit kennt. Eintritt fünf Euro. hari

Autor: Harald Ritter
aus Marzahn
Anzeige