Anzeige
  • 18. Januar 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

„Spur der Steine“in der Kirche

27. Januar 2017 um 19:00
Krankenhauskirche im Wuhlgarten, 12683, Berlin

Biesdorf. Der DEFA-Film „Spur der Steine“ ist am Freitag, 27. Januar, um 19 Uhr in der Krankenhauskirche im Wuhlgarten, Brebacher Weg 15, Haus 34, zu sehen. Der Streifen wurde 1966 nach dem Roman von Erik Neutsch unter der Regie von Frank Beyer gedreht und bald nach der Premiere in der DDR verboten. Er setzt sich mit den Widersprüchen der sozialistischen Gesellschaft vor dem Hintergrund einer Großbaustelle auseinander. Die Hauptrolle spielte der kürzlich verstorbene Manfred Krug. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. hari

Autor: Harald Ritter
aus Marzahn
Anzeige