Neue Ausstellung mit 17 Künstlern in Schloss Biesdorf

23. Februar 2020
18:00 Uhr
Schloss Biesdorf, Alt-Biesdorf 55, 12683, Berlin
auf Google Maps anzeigen

Biesdorf. „Sehnsucht nach dem Jetzt“ ist der Titel der neuen Ausstellung in der kommunalen Galerie Schloss Biesdorf, Alt-Biesdorf 55. Daran beteiligen sich 17 Künstler mit Fotografien, Drucken, Collagen, Installationen und Performances. Sie beschäftigen sich mit dem Jetzt als schwer fassbaren Moment des Gegenwärtigen. Damit es begreifbar wird, muss das, was davor und das, was danach liegt, mitgedacht werden. Diese drei Phasen – Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft – sind daher der Schwerpunkt. Die Schau ist Bestandteil einer dreiteiligen Ausstellung in Berlin, Dresden und Düsseldorf. Die Vernissage in Schloss Biesdorf findet am Sonntag, 23. Februar, von 18 bis 22 Uhr statt. Die Ausstellung ist bei freiem Eintritt bis 10. Mai zu sehen. Eintritt frei. Öffnungszeiten sind Mo, Mi, Do, Sa, So von 10 bis 18 Uhr, Fr von 12 bis 21 Uhr. Mehr Informationen gibt es im Internet auf schlossbiesdorf.de. hari

Autor:

Harald Ritter aus Marzahn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen