Anzeige
  • 16. April 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Blutspende beim Roten Kreuz

20. April 2017 um 15:00
Fritz-Kühn-Schule, 12526, Berlin

Bohnsdorf. Besonders nach Feiertagen müssen die Blutbanken beim Deutschen Roten Kreuz wieder aufgefüllt werden. Ein DRK-Team wartet am 20. April von 15 bis 19.30 Uhr in der Fritz-Kühn-Schule, Dahmestraße 45, auf Spender. Diese müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein, wer zum ersten Mal Blut spendet, darf nicht älter als 65 sein, bitte Ausweis mitbringen. Weitere Termine unter www.blutspende-nordost.de oder unter  0800/119 49 11. RD

Autor: Ralf Drescher
aus Lichtenberg
Anzeige