Anzeige
  • 24. September 2015, 11:59 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Frauengefängnis Hoheneck

1. Oktober 2015 um 18:00
Bürgerbüro Burkard Dregger, 13409, Berlin

Reinickendorf. Der CDU-Abgeordnete Burkard Dregger lädt alle Interessierten zur Vorführung des Dokumentarfilms „Ein Tag zählt wie ein Jahr“ am 1. Oktober um 18 Uhr in sein Bürgerbüro, Emmentaler Straße 92, ein. Der Film dokumentiert anhand von sieben Zeitzeugen-Porträts den Alltag der aus politischen Gründen inhaftierten Frauen im DDR-Gefängnis Hoheneck. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zur Diskussion mit den Zeitzeugen. Die Filmvorführung findet mit Unterstützung durch die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur statt. Die notwendige Anmeldung erfolgt unter bd@burkard-dregger.berlin oder  64 31 37 44 gebeten. Die Platzzahl ist begrenzt. Der Eintritt ist frei. CS

Autor: Christian Schindler
aus Reinickendorf
Anzeige