Anzeige
  • 22. August 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Führung durch die Siedlung

30. August 2015 um 14:00
U-Bahnhofs Parchimer Allee, 12359, Berlin

Britz. Unter dem Motto „Umkämpfte Idylle. Alltag und Politik in der Hufeisensiedlung“ lädt der Historiker Henning Holsten am Sonntag, 30. August, von 14 bis 16 Uhr zu einer Führung ein. Treffpunkt ist am Nordausgang des U-Bahnhofs Parchimer Allee. Kostenpunkt: acht, ermäßigt fünf Euro, Anmeldung unter  627 27 77 16. Informationen gibt es unter www.museum-neukoelln.de. KT

Autor: Klaus Teßmann
aus Prenzlauer Berg
Anzeige