Anzeige
  • 4. Juli 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Nachbarn helfen Flüchtlingen

11. Juli 2016 um 15:00
Waschhaus-Café, 12351, Berlin

Gropiusstadt. Im Rahmen des Willkommensbündnisses „Ankommen in Südneukölln“ lädt das waschhaus-café in der Eugen-Bolz-Kehre 12 am 11. Juli von 15 bis 17 Uhr erneut zur interkulturellen Dialogreihe „Aufeinander zugehen“ ein. An diesem Nachmittag wollen alte und neue Nachbarn in der Gropiusstadt im Nachbarschaftstreff darüber sprechen, wie den Geflüchteten in den Notunterkünften am Efeuweg und am Buckower Damm geholfen werden kann. Thema diesmal ist die Wohnungssuche, für die auch dringend Paten gesucht werden, die den Flüchtlingen helfen. Wer zur Veranstaltung kommen möchte, sollte sich anmelden unter  30 36 14 12. SB

Autor: Sylvia Baumeister
aus Neukölln
Anzeige