Anzeige
  • 10. Oktober 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Den Herbst entdecken: Angebote für Kinder und Erwachsene

13. Oktober 2017 um 16:00
Freilandlabor Britz, Berlin

Britz. Das Freilandlabor Britz lädt Kinder und Erwachsene am Wochenende ein, den Herbst mit seinen Farben, Früchten und Gehölzen zu entdecken.

Ein botanischer Abendspaziergang findet am Freitag, 13. Oktober, um 16 Uhr mit Beate Schönefeld statt. Sie zeigt die Farbenvielfalt im Britzer Garten, wenn sich die Blätter färben, die bunten Früchte an den Gehölzen hängen und die Dahlien blühen. Treffpunkt ist am Parkeingang Mohriner Allee. Das Entgelt beträgt drei, ermäßigt zwei Euro.

Zu einer Beobachtung der Vogelwelt im Herbst lädt am Sonnabend, 14. Oktober, 14 Uhr, Friedrich-Karl Schembecker ein. Er erklärt den Besuchern die Sträucher, in denen Vögel einen Unterschlupf und Nahrung finden. Außerdem gibt er Tipps, welche dieser Gehölze auch für den eigenen Garten geeignet sind. Treffpunkt ist in der Ökolaube. Das Entgelt beträgt drei, ermäßigt zwei Euro.

Am Sonnabend, 14. Oktober, bieten Freilandlabor und Volkshochschule eine gemeinsame Veranstaltung an. Kinder ab drei Jahren können gemeinsam mit ihren Eltern den Herbst im Britzer Garten erleben. Dabei sollen die Früchte des Herbstes von Eiche, Buche und Esskastanie gesammelt werden. Aus der Ernte sollen leckere und gesunde Eichelmehl-Biscottis, karamelisierte Bucheckern und heiße Maronen zubereitet werden. Treffpunkt ist am Buckower Damm 146. Das Entgelt beträgt 4,50, ermäßigt 2,25 Euro. KT

Infos und Anmeldung auf http://www.freilandlabor-britz.de oder  703 30 20.

Autor: Klaus Teßmann
aus Prenzlauer Berg
Anzeige