Anzeige
  • 5. Mai 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Gottesdienst zum Chorjubiläum

14. Mai 2017 um 10:30
St. Laurentius-Kirche, Berlin

Köpenick. Zum 70. „Geburtstag“ der St. Laurentius-Kantorei wird am 14. Mai ein ganz besonderer Gottesdienst gefeiert. In der Kirche in Alt-Köpenick steht dabei die Chormusik im Vordergrund. Mit dabei sind neben der Kantorei auch Vorschulchor, Kinderchor und Jugendchor. Am 4. Mai 1947 trat der als Singkreis gegründete Chor erstmals im Gottesdienst auf. Steigende Mitgliederzahlen sorgten dafür, dass ein Jahrzehnt später schon Werke für Chor, Orchester und Solisten aufgeführt werden konnten. Heute gehören rund 80 Sänger zur St. Laurentius-Kantorei. Der Festgottesdienst beginnt um 10.30 Uhr, auch wer kein Gemeindemitglied ist, ist willkommen. RD

Autor: Ralf Drescher
aus Lichtenberg
Anzeige