Anzeige
  • 23. März 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Ostern in der Gedächtniskirche

25. März 2016 um 10:00
Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, Berlin

Charlottenburg. Das Osterfest wird man in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche am Breitscheidplatz bei mehreren Gelegenheiten feiern können. Den Anfang macht ein Abendmahlgottesdienst zu Karfreitag, 25. März, ab 10 Uhr. Sodann folgt um 15 Uhr der Programmpunkt Musik und Wort zur Todesstunde Jesu mit Pfarrerin Katharina Stifel und eine Andacht zur Grablegung um 18 Uhr. Eine Auferstehungsfeiern gibt es am Ostersonntag, 27. März, um 6 Uhr, gefolgt von weiteren Abendmahlgottesdiensten um 10 und um 18 Uhr. tsc

Autor: Thomas Schubert
aus Charlottenburg
Anzeige