Anzeige
  • 20. September 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Start frei für die Drachensaison

24. September 2016 um 10:00
Elisabethaue, Berlin

Französisch Buchholz. Zum Beginn der diesjährigen Drachensaison veranstaltet der Bürgerverein Französisch Buchholz am 24. September sein „Buchholzer Drachenfest“. Treffpunkt für Drachenfans ist die Elisabethaue. Sie befindet sich zwischen der Buswendeschleife und der Endhaltestelle der Straßenbahnlinie 50. Drachenfreunde können von 10 bis 17 Uhr ihre Drachen steigen lassen. Es wird eine Tombola für einen guten Zweck veranstaltet. Auch für Speis und Trank ist gesorgt. Besonders dankt der Bürgerverein den Sponsoren der Veranstaltung, der Berliner Sparkasse und dem Malermeister Ragnar Ach. Letzterer unterstützt das Drachenfest seit Jahren nicht nur finanziell, sondern steckt auch viel Zeit in die Vorbereitung. Weitere Informationen auf www.buergerverein-franzoesisch-buchholz.de. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige