Anzeige
  • 28. April 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Weißenseer Einrichtungen stellen sich auf dem Antonplatz vor

11. Mai 2017 um 15:00
Antonplatz, Berlin

Weißensee. Ihren traditionellen Sozial-Kulturmarkt veranstalten Vereine, Einrichtungen und freien Träger aus dem Ortsteil in diesem Jahr am 11. Mai.

Die Veranstaltung findet auf dem Antonplatz statt. Los geht es um 15 Uhr. Freie Träger aus unterschiedlichen Bereichen und kommunale Einrichtungen werden auf diesem Markt zeigen, was es in Weißensee alles an Angeboten gibt – für Freizeit, Kultur, Jugend, Frauen, Sport und Senioren. Mit dabei sind unter anderem das Frei-Zeit-Haus Weißensee, Familienzentren des Ortsteils, Weißenseer Kirchengemeinden und die Weißenseer Heimatfreunde. Etwa 30 Stände werden aufgebaut. An diesen bieten die einzelnen Einrichtungen nicht nur Informationen, sondern auch zahlreiche Aktionen an. Zusätzlich gibt es auch ein Unterhaltungsprogramm mit Musik und Spaß von Weißenseer Künstlern sowie Spiele, Kaffee und Kuchen. Der Markt ist bis circa 19 Uhr geöffnet. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige