Kategorie: Sonstige
Startdatum
Enddatum
Zurücksetzen

Sonstige

  • 21. Oktober 2018 um 16:00
  • Nachbarschaftsheim Neukölln
  • Berlin

Hexentanz

Der Tankreis für Junggebliebene frischt den Herbst mit seinem Hexenrätsel auf. 16 tradtionelle Tänze aus aller Welt zeigt die Gruppe - aus Rumänien, den USA, China und natürlich auch aus Deutschland. Die Tänze werden dem Publikum helfen, das Rätsel einer Hexe zu lösen.

  • 22. Oktober 2018 um 09:30
  • Selbsthilfetreffpunkt Mauerritze
  • Berlin

Beratung für Krebskranke

Spandau. Im Selbsthilfetreffpunkt Mauerritze können sich Menschen mit einer Krebserkrankung jetzt regelmäßig beraten lassen. Eine Rehabilitationspsychologin hilft bei rechtlichen Fragen zu Krankenkasse, Arbeitsagentur, Rentenversicherung und Jobcenter weiter, informiert über Stressmanagement und andere Themen zur Krankheitsbewältigung. Die kostenfreie Beratung findet jeden Montag von 9.30 bis 11 Uhr an der Mauerstraße 6 statt. Anmeldung unter bauer.agnes@t-online.de oder direkt im...

  • 22. Oktober 2018 um 10:30
  • Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West
  • Berlin

Gesund und stark mit Lachyoga

Lichterfelde. Eine Lachyoga-Gruppe trifft sich montags von 10.30 bis 11.30 Uhr im Bürgertreffpunkt Licherfelde-West, Hans-Sachs-Straße 4d. Beim Lachyoga werden Körper und Geist im Gehen und Lachen achtsam, variationsreich und liebevoll trainiert, können Ressourcen der Lebenskräfte mobilisiert und wahrgenommen sowie lang versteckte Fähigkeiten als Stärken erkannt und zu Selbstheilungskräften genutzt werden. Die Kosten für das „Ganzheitliche Gesundheitstraining“ mit Gelassenheit und...

  • 22. Oktober 2018 um 10:30
  • Maria-Rimkus-Haus
  • Berlin

Bewegung und Entspannung

Lankwitz. Am Montag, 12. Februar, beginnt im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53, ein neuer Qi Gong-Kurs. Er findet montags von 10.30 bis 12 Uhr statt. Nach chinesischem Verständnis hängen Gesundheit und Wohlbefinden davon ab, dass die Lebensenergie ausreichend und ungehindert im Körper fließen kann. Qi Gong-Übungen helfen dabei, im Alter die eigene Vitalität zu erhalten oder zu erlangen. Qi Gong ist für Jedermann geeignet. Die Übungen können auch im Sitzen ausgeführt werden. Mit bequemer...

3 Bilder
  • 23. Oktober 2018 um 16:00
  • LernSINN erlebBAR e.V
  • Berlin

Gemeinwohl in der Karriere - Beratungscafe

Du suchst einen Job mit SINN und hast noch keinen Plan über den Weg dorthin Jeden Dienstag ab 16:00 Uhr stellen wir Wege zu Deiner Berufung und zur Gemeinwohl-Ökonomie vor - Du bist Deine Arbeit los und weisst nicht weiter - Du hast keine Ahnung, welcher Beruf Dich berührt und wo Du tätig sein willst - Du hast (wiederholt) auf Grund von Mobbingerfahrungen den Job verloren - Du hast das Gefühl, am falschen Arbeitsplatz zu sein - Du meinst, Deine derzeitige Arbeit "frisst" Deine...

  • 23. Oktober 2018 um 17:00
  • Café Lehmbrucks
  • Berlin

Friedenau plastikfrei

Die Nachbarschaftsgruppe "Stoppt Plastikmüll" hat sich zum Ziel gesetzt, ihren Stadtteil Friedenau vom Plastikmüll zu befreien und dne plastikkonsum einzuschränken.  Das nächste Treffen findet am 13.03. um 17.00 Uhr statt im Café Lehmbrucks, Fehlerstr. 1, 12161 Friedenau. Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen.

  • 23. Oktober 2018 um 20:00
  • JeverNeun
  • Berlin

Wenn Frauen zu sehr lieben

Steglitz. Eine anonyme Norwood-Gruppe für Beziehungssüchtige und Co-Abhängige trifft sich regelmäßig dienstags von 20 bis 21.30 Uhr im Nachbarschaftsheim Jever Neun in der Jeverstraße 9. Bei der Gruppe handelt es sich um eine reine Frauen-Selbsthilfe-Gruppe ohne Altersbegrenzung. Gearbeitet wird nach den zwölf Schritten der Anonymen Alkoholiker. Neue Teilnehmer sind gern gesehen. Kontakt: 772 18 11. KaR

  • 24. Oktober 2018 um 14:30
  • Seniorenklub Lindenufer
  • Berlin

Nähkurs für Senioren

Spandau. Im Seniorenklub Spandau startet ab dem 15. März ein Nähkurs. Anfängerinnen und Fortgeschrittene lernen, wie eine Nähmaschine funktioniert, ein Kleidungsstück nach Fertigschnitt oder Schnittentnahme angefertigt oder Stoffe individuell zugeschnitten werden. Eine Schneidermeisterin leitet fachlich an. Der Kurs trifft sich immer donnerstags von 14.30 bis 17.30 Uhr im Seniorenklub an der Mauerstraße 10a. Nähmaschinen und die Grundausstattung sind vorhanden. Die eigene Maschine kann...

  • 24. Oktober 2018 um 15:00
  • Stadtteilbüro Siemensstadt
  • Berlin

Nachbarn im Café

Siemensstadt. Im Stadtteilbüro Siemensstadt ist das Nachbarschaftscafé seit März wieder geöffnet und zwar immer mittwochs von 15 bis 17 Uhr. Wer bei Kaffee und Kuchen plaudern, lachen oder gemeinsam spielen will, kommt einfach in der Wattstraße 13 vorbei. Weitere Infos gibt es unter 382 89 12. uk

  • 25. Oktober 2018 um 20:00
  • Michael-Brückner-Straße 9
  • Berlin

Winterflucht

5. Schöneweider Herbstlese “Winterflucht-Lustvolles Reisen durch 100 Länder” – Der Autor und Reiseexperte von Radio Eins, Frank Petzke erzählt von seinen Reisen und zeigt Fotos. Um Voranmeldung wird gebeten! Eintritt frei! Tel.: 030/ 90297-6800 Mittelpunktbibliothek Treptow • Alte Feuerwache Niederschöneweide Michael-Brückner-Str. 9

  • 26. Oktober 2018 um 10:00
  • Maria-Rimkus-Haus
  • Berlin

Kopflust statt Kopflast

Lankwitz. Ganzheitliches Gedächtnistraining wird ab 6. April im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53, angeboten. Spielerisch und ohne Stress oder Leistungsdruck werden alle Sinne und beide Gehirnhälften gefordert. Durch das Gedächtnistraining wird nachweislich die Durchblutung und der Stoffwechsel des Gehirns verbessert und das körperliche und geistige Wohlbefinden verbessert. Mit gezieltem Training kann unter anderem die Merkfähigkeit, die Wahrnehmung, die Konzentration, das logische Denken und...

  • 29. Oktober 2018 um 09:30
  • Selbsthilfetreffpunkt Mauerritze
  • Berlin

Beratung für Krebskranke

Spandau. Im Selbsthilfetreffpunkt Mauerritze können sich Menschen mit einer Krebserkrankung jetzt regelmäßig beraten lassen. Eine Rehabilitationspsychologin hilft bei rechtlichen Fragen zu Krankenkasse, Arbeitsagentur, Rentenversicherung und Jobcenter weiter, informiert über Stressmanagement und andere Themen zur Krankheitsbewältigung. Die kostenfreie Beratung findet jeden Montag von 9.30 bis 11 Uhr an der Mauerstraße 6 statt. Anmeldung unter bauer.agnes@t-online.de oder direkt im...

  • 29. Oktober 2018 um 10:30
  • Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West
  • Berlin

Gesund und stark mit Lachyoga

Lichterfelde. Eine Lachyoga-Gruppe trifft sich montags von 10.30 bis 11.30 Uhr im Bürgertreffpunkt Licherfelde-West, Hans-Sachs-Straße 4d. Beim Lachyoga werden Körper und Geist im Gehen und Lachen achtsam, variationsreich und liebevoll trainiert, können Ressourcen der Lebenskräfte mobilisiert und wahrgenommen sowie lang versteckte Fähigkeiten als Stärken erkannt und zu Selbstheilungskräften genutzt werden. Die Kosten für das „Ganzheitliche Gesundheitstraining“ mit Gelassenheit und...

  • 29. Oktober 2018 um 10:30
  • Maria-Rimkus-Haus
  • Berlin

Bewegung und Entspannung

Lankwitz. Am Montag, 12. Februar, beginnt im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53, ein neuer Qi Gong-Kurs. Er findet montags von 10.30 bis 12 Uhr statt. Nach chinesischem Verständnis hängen Gesundheit und Wohlbefinden davon ab, dass die Lebensenergie ausreichend und ungehindert im Körper fließen kann. Qi Gong-Übungen helfen dabei, im Alter die eigene Vitalität zu erhalten oder zu erlangen. Qi Gong ist für Jedermann geeignet. Die Übungen können auch im Sitzen ausgeführt werden. Mit bequemer...

3 Bilder
  • 30. Oktober 2018 um 16:00
  • LernSINN erlebBAR e.V
  • Berlin

Gemeinwohl in der Karriere - Beratungscafe

Du suchst einen Job mit SINN und hast noch keinen Plan über den Weg dorthin Jeden Dienstag ab 16:00 Uhr stellen wir Wege zu Deiner Berufung und zur Gemeinwohl-Ökonomie vor - Du bist Deine Arbeit los und weisst nicht weiter - Du hast keine Ahnung, welcher Beruf Dich berührt und wo Du tätig sein willst - Du hast (wiederholt) auf Grund von Mobbingerfahrungen den Job verloren - Du hast das Gefühl, am falschen Arbeitsplatz zu sein - Du meinst, Deine derzeitige Arbeit "frisst" Deine...

  • 30. Oktober 2018 um 20:00
  • JeverNeun
  • Berlin

Wenn Frauen zu sehr lieben

Steglitz. Eine anonyme Norwood-Gruppe für Beziehungssüchtige und Co-Abhängige trifft sich regelmäßig dienstags von 20 bis 21.30 Uhr im Nachbarschaftsheim Jever Neun in der Jeverstraße 9. Bei der Gruppe handelt es sich um eine reine Frauen-Selbsthilfe-Gruppe ohne Altersbegrenzung. Gearbeitet wird nach den zwölf Schritten der Anonymen Alkoholiker. Neue Teilnehmer sind gern gesehen. Kontakt: 772 18 11. KaR

  • 31. Oktober 2018 um 14:30
  • Seniorenklub Lindenufer
  • Berlin

Nähkurs für Senioren

Spandau. Im Seniorenklub Spandau startet ab dem 15. März ein Nähkurs. Anfängerinnen und Fortgeschrittene lernen, wie eine Nähmaschine funktioniert, ein Kleidungsstück nach Fertigschnitt oder Schnittentnahme angefertigt oder Stoffe individuell zugeschnitten werden. Eine Schneidermeisterin leitet fachlich an. Der Kurs trifft sich immer donnerstags von 14.30 bis 17.30 Uhr im Seniorenklub an der Mauerstraße 10a. Nähmaschinen und die Grundausstattung sind vorhanden. Die eigene Maschine kann...

  • 31. Oktober 2018 um 15:00
  • Stadtteilbüro Siemensstadt
  • Berlin

Nachbarn im Café

Siemensstadt. Im Stadtteilbüro Siemensstadt ist das Nachbarschaftscafé seit März wieder geöffnet und zwar immer mittwochs von 15 bis 17 Uhr. Wer bei Kaffee und Kuchen plaudern, lachen oder gemeinsam spielen will, kommt einfach in der Wattstraße 13 vorbei. Weitere Infos gibt es unter 382 89 12. uk

  • 1. November 2018 um 19:00
  • PEAK - Die Buchhandlung
  • Berlin

Hajo Schumacher: Männerspagat

5. Schöneweider Herbstlese: Hajo Schumacher "Männerspagat" Wie wir mit Offenheit, Respekt und Leidenschaft die alten Rollen überwinden Eichborn Köln 2018 mit Unterbrechungen durch Christina Harslem (Gesang) Die Eintrittsgelder für diese Veranstaltung werden komplett an "Reporter ohne Grenzen" gespendet. Komplett ausgebucht. Eventuell noch freie Plätze an der Abendkasse erfragen. Eintritt: VVK 6 € | AK 8 € PEAK – Die Buchhandlung • Wilhelminenhofstraße 88

  • 2. November 2018 um 10:00
  • Maria-Rimkus-Haus
  • Berlin

Kopflust statt Kopflast

Lankwitz. Ganzheitliches Gedächtnistraining wird ab 6. April im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53, angeboten. Spielerisch und ohne Stress oder Leistungsdruck werden alle Sinne und beide Gehirnhälften gefordert. Durch das Gedächtnistraining wird nachweislich die Durchblutung und der Stoffwechsel des Gehirns verbessert und das körperliche und geistige Wohlbefinden verbessert. Mit gezieltem Training kann unter anderem die Merkfähigkeit, die Wahrnehmung, die Konzentration, das logische Denken und...

  • 3. November 2018 um 15:00
  • Zeitprojekt Berlin e.V.
  • Berlin

Repair Café Friedrichshain @Kollektive 86

Im Repair Café Friedrichshain kannst du Deine Sachen unter Anleitung selbst reparieren. Egal ob Toaster mit Wackelkontakt, platter Reifen, PC-Probleme oder gerissene Jeans - wir helfen Dir, das gute Stück wieder fit zu bekommen. Termine 2018: jeweils am 1. Samstag im Monat von 15 bis mind. 17 Uhr. 06.10., 03.11. und 01.12. Bitte unbedingt vorab per E-Mail anmelden und Problem kurz beschreiben (bei PC: bitte auch Marke, Betriebssystem etc. angeben): post@zeitprojektberlin.de Wir haben...

  • 5. November 2018 um 09:30
  • Selbsthilfetreffpunkt Mauerritze
  • Berlin

Beratung für Krebskranke

Spandau. Im Selbsthilfetreffpunkt Mauerritze können sich Menschen mit einer Krebserkrankung jetzt regelmäßig beraten lassen. Eine Rehabilitationspsychologin hilft bei rechtlichen Fragen zu Krankenkasse, Arbeitsagentur, Rentenversicherung und Jobcenter weiter, informiert über Stressmanagement und andere Themen zur Krankheitsbewältigung. Die kostenfreie Beratung findet jeden Montag von 9.30 bis 11 Uhr an der Mauerstraße 6 statt. Anmeldung unter bauer.agnes@t-online.de oder direkt im...

  • 5. November 2018 um 10:30
  • Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West
  • Berlin

Gesund und stark mit Lachyoga

Lichterfelde. Eine Lachyoga-Gruppe trifft sich montags von 10.30 bis 11.30 Uhr im Bürgertreffpunkt Licherfelde-West, Hans-Sachs-Straße 4d. Beim Lachyoga werden Körper und Geist im Gehen und Lachen achtsam, variationsreich und liebevoll trainiert, können Ressourcen der Lebenskräfte mobilisiert und wahrgenommen sowie lang versteckte Fähigkeiten als Stärken erkannt und zu Selbstheilungskräften genutzt werden. Die Kosten für das „Ganzheitliche Gesundheitstraining“ mit Gelassenheit und...

  • 5. November 2018 um 10:30
  • Maria-Rimkus-Haus
  • Berlin

Bewegung und Entspannung

Lankwitz. Am Montag, 12. Februar, beginnt im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53, ein neuer Qi Gong-Kurs. Er findet montags von 10.30 bis 12 Uhr statt. Nach chinesischem Verständnis hängen Gesundheit und Wohlbefinden davon ab, dass die Lebensenergie ausreichend und ungehindert im Körper fließen kann. Qi Gong-Übungen helfen dabei, im Alter die eigene Vitalität zu erhalten oder zu erlangen. Qi Gong ist für Jedermann geeignet. Die Übungen können auch im Sitzen ausgeführt werden. Mit bequemer...