Anzeige
  • 8. Februar 2018, 11:25 Uhr
  • 1× gelesen
  • 0

Rundgang in der "Alten Försterei"

17. Februar 2018 um 13:00
Stadion Alte Försterei, Berlin

Oberschöneweide. Am 17. Februar findet wieder eine der beliebten Stadionführungen durch die „Alte Försterei“ statt. Besucher können dabei einen Blick hinter die Kulissen des 1. FC Union werfen und auch nicht öffentlich zugängliche Bereiche besichtigen. Start ist um 13 Uhr am Zugang zur Haupttribüne, An der Wuhlheide 263. Die Karten kosten neun, ermäßigt sieben Euro. Kinder bis sechs Jahre haben in Begleitung freien Eintritt. Karten gibt es in den Union-Zeughäusern im Stadion und in der Köpenicker Bahnhofstraße sowie unter www.union-zeughaus.de. RD

Autor: Ralf Drescher
aus Lichtenberg
Anzeige