Anzeige
  • 15. Januar 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Winterverhalten der Vögel

24. Januar 2016 um 09:00
Freilandlabor Britz, Berlin
Dieser Vogel hat es verdammt schwer, Futter im Winter zu finden. Trotzdem wird am 24. Januar seiner Melodie gelauscht.
Dieser Vogel hat es verdammt schwer, Futter im Winter zu finden. Trotzdem wird am 24. Januar seiner Melodie gelauscht. (Foto: Werner Linemann)

Britz. Das Freilandlabor Britz lädt am 24. Januar von 9 bis 11 Uhr zu einer vogelkundlichen Führung ein. Genügend Fressbares zu finden ist für die Vögel, wie für diese Amsel, im tiefen Winter oft gar nicht so einfach, da es jetzt nur wenige Nahrungsquellen gibt, die dann auch noch versteckt sind. Entsprechend viel Zeit verbringen die Federtiere mit der Nahrungssuche. Trotzdem bleibt immer noch Zeit für den Gesang, dem Bernd Steinbrecher auf einem Rundgang mit Gästen durch den Britzer Garten lauscht. Treffpunkt ist der Parkeingang Buckower Damm, das Entgelt beträgt 3, ermäßigt 2 Euro plus Parkeintritt. Infos gibt es unter  703 30 20 oder im Internet unter www.freilandlabor-britz.de. SB

Autor: Sylvia Baumeister
aus Neukölln
Anzeige