Anzeige
  • 2. Januar 2017, 14:10 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Charlottenburger Kiezrevue

13. Januar 2017 um 20:00
Café Theater Schalotte, 10585, Berlin
Elke Querbeet
Elke Querbeet

Kabarett- und Fotoabend mit Elke Querbeet und Gottfried Schenk

Kabarettistin und Bänkelsängerin Elke Querbeet

Die Kabarettistin und Bänkelsängerin Elke Querbeet, eine berlinweit bekannte und beliebte Lästerstimme, nimmt mit eigenen Kabarettliedern und Knittelversen den galoppierenden Schwachsinn im politischen und privaten Alltag satirisch auf die Schippe. Ob „Die da oben“ oder „Die da unten“ – alle kriegen was auf die ewige Mütze. In ihren ausgefuchsten – auch für Intellektuelle verständlichen – Texten haben weder Mensch noch Tier Schonzeit. Willkommen im Unterholz!

Kiez-Fotorevue von Gottfried Schenk

Mit seiner Fotorevue „Auf den Spuren von Heinrich Zille“ führt uns der Fotograf Gottfried Schenk zurück in die 1970er-Jahre. Als die Fassaden bröckelten, die Toilette auf halber Treppe war, und eine Handvoll aufmüpfiger Kiez-Bewohner den Aufstand wagte. Gegen Neue Heimat und Senat, gegen den Abriss der Häuser und die Vertreibung durch sündteure Neubaumieten! Einzigartige Bilddokumente zeigen die fantasievollen Aktionen der Mieteraktivisten, und wie aus den Anfangserfolgen die "behutsame Stadterneuerung" entstand.

Autor: Gottfried Schenk
aus Zehlendorf
Anzeige