Anzeige
  • 5. September 2016, 13:11 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Die Rettung des Schlosses

14. September 2016 um 18:00
Stadtteilzentrum Divan, 14059, Berlin

Charlottenburg. Wie das Schloss Charlottenburg nach schweren Schäden im Krieg wieder seine prächtige Form annahm, erfahren Gäste eines Vortrags am Mittwoch, 14. September. Dann berichtet Archäologin Katharina Steudtner im interkulturellen Stadtteilzentrum Divan, Nehringstraße 8, von den Ereignissen der Nachkriegszeit und wie Margarethe Kühn, die spätere Direktorin der West-Berliner Schlösserverwaltung, den Erhalt des Schlosses erstritt. Beginn ist um 18 Uhr, der Eintritt ist frei. tsc

Autor: Thomas Schubert
aus Charlottenburg
Anzeige