Anzeige
  • 13. Oktober 2017, 02:58 Uhr
  • 7× gelesen
  • 0

Kunst und Natur im Grünen

15. Oktober 2017 um 14:00
Lietzenseepark, 14057, Berlin

Neue Malerei von Antje Neppach im Lietzenseepark

Empfang im Parkwächterhaus im Lietzenseepark
(1. OG.: Wundtstraße 39, 14057 Berlin)

Die Künstlerin ist anwesend

Die aktuelle Malereiausstellung von Antje Neppach (geboren 1963 in Berlin) wirkt nicht wie eine  klassische Malereiausstellung, sondern eine ortsbezogene Installation. Präsentiert werden lauter Vögel, duzende davon - Malereien von Vögeln jeder Art. Bei der Emerson Pop Up im denkmalgeschützten Parkwächterhaus im Lietzenseepark baut die Zusammenstellung der Bilder eine bunte Fasanerie auf.

Durch die von Bäumen und Wasser umgebene Malerei setzt sich die Künstlerin wie auch der Ausstellungsbesucher mit dem Verhältnis von Kunst und Natur, von Mensch und Natur, auseinander.

Die Ausstellung findet zur Unterstützung des ParkHaus Lietzensee e.V. statt. Durch Spendenaktionen und bürgerliches Engagement fördert der Verein die Sanierung des historischen, denkmalgeschützten Parkwächterhauses im Lietzenseepark. (Vgl. http://www.parkhaus-lietzensee.de/)

Im Rahmen der Sanierung des Hauses beschränkt sich die Besucheranzahl auf je 10 Personen. Wir bitten um Verständnis bei möglichen Wartezeiten zur Besichtigung der Ausstellung.

Dauer der Ausstellung: 06. Oktober – 17. Oktober 2017
Öffnungszeiten:
Samstag / Sonntag 14:00 – 18:00 Uhr Montag / Dienstag / Freitag 16:00 – 18:00 Uhr und nach Vereinbarung

Autor: Emerson Pop Up
aus Charlottenburg
Anzeige