Anzeige
  • 24. Oktober 2016, 09:17 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Villa Oppenheim startet Filmvorführung

27. Oktober 2016 um 18:00
Villa Oppenheim, 14059, Berlin

Charlottenburg. Als Ergänzung zur Dauerausstellung „Westen!“ versteht sich ein neues Filmangebot im Bezirksmuseum Villa Oppenheim, Schloßstraße 55. Unter dem Titel „Schaufenster des Westens“ gibt es am Donnerstag, 27. Oktober, den Auftakt mit einem 15-minütigen Kurzfilm über den benachbarten Klausenerplatz-Kiez. Um 18 Uhr wird der Streifen kostenlos zu sehen sein, Einlass ist um 17.30 Uhr. Museumsleiterin Dr. Sabine Witt und Kuratorin Christine Kisorsy liefern die passenden Worte zum neuen Programm. tsc

Autor: Thomas Schubert
aus Charlottenburg
Anzeige