Anzeige
  • 12. April 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Diskussion über Gedenktafeln

20. April 2017 um 17:00
Rathaus Charlottenburg, 10585, Berlin

Charlottenburg-Wilmersdorf. Auch in der neuen Legislatur der Bezirksverordnetenversammlung wollen die Politiker öffentlich über Möglichkeiten des Andenkens diskutieren. Dazu nimmt nun am Donnerstag, 20. April, um 17 Uhr die neue Gedenktafelkommission ihre Arbeit auf und tritt künftig einmal monatlich im Rathaus, Otto-Suhr-Allee 100, im Raum 226a zusammen. Zu diesem Gremium gehören Vertreter der politischen Fraktionen, wobei Bürger die Sitzungen besuchen können, um eigene Vorstellungen einzubringen. tsc

Autor: Thomas Schubert
aus Charlottenburg
Anzeige