Anzeige
  • 31. Mai 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Konferenz für Jugendliche

15. Juni 2016
Rathaus Charlottenburg, 10585, Berlin

Charlottenburg-Wilmersdorf. Im Rahmen der „Partnerschaft für Demokratie“, die der Bezirk seit einem Jahr aufbaut, findet am Mittwoch, 15. Juni, eine Konferenz für Schüler der Klassen neun bis zwölf statt. Pro Bildungseinrichtung werden 20 Jugendliche vom Unterricht befreit und gestalten im Rathaus Charlottenburg ein Programm mit dem Bürgermeister. Dabei beleuchtet man folgende Fragen zur diesjährigen Berlin-Wahl: Was bedeutet es, eine Stimme zu haben und diese abzugeben? Wie viel ist meine Stimme wert? Wie werden Wahlprogramme geschrieben? Was heißt Protestwählen? Was habe ich an Politik noch nie verstanden? Anschließend winken Einblicke in den Arbeitsalltag der Bezirkspolitiker. Anmeldungen erfolgen unter pfd-cw@stiftung-spi.de oder  902 91 25 16. tsc

Autor: Thomas Schubert
aus Charlottenburg
Anzeige