Anzeige
  • 7. November 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Was wird aus der Kreuzung?

26. November 2015 um 18:00
Nehring-Grundschule, 14059, Berlin

Charlottenburg. Wo sich Wundtstraße und Horstweg treffen, da prallen auch die Interessen der Anwohner des Klausenerplatz-Kiezes aufeinander. Die einen wollen eine Verkehrsberuhigung, andere lehnen dies ab – dazu hat die Berliner Woche kürzlich berichtet. Zum Umbau der Kreuzung veranstaltet das Bezirksamt für interessierte Bürger eine weitere Informationsveranstaltung am Donnerstag, 26. November. Sie findet in der Nehring-Grundschule, Nehringstraße 9, statt und beginnt um 18 Uhr. tsc

Autor: Thomas Schubert
aus Charlottenburg
Anzeige