Weihnachtliche Weltreise

Eine lange Tradition hat das alljährliche festliche Weihnachtskonzert des Chores Viva Musica Berlin in der Trinitatiskirche Berlin-Charlottenburg. Am 16. Dezember 2018 lädt der Chor um 17.00 Uhr ein zur „Weihnachtlichen Weltreise“. Der Doppelchor aus Kladow und Charlottenburg wird an diesem dritten Adventssonntag neben traditionellen deutschen Weihnachtsliedern auch französische, schwedische, italienische, polnische und russische Chor- und Kirchenmusik zu Gehör bringen. Das englische Liedgut des Abends stammt größtenteils von John Rutter, einem zeitgenössischen Komponisten. Unterstützt wird Viva Musica Berlin von der Sopranistin Antonia Hikel, die die Solopartien übernommen hat. An der Orgel spielt Jihee Jeon und die Gesamtleitung hat Jakub Sawicki. Der Eintritt kostet 10,- €/ermäßigt 8,- €.

Autor:

Petra Schröder aus Spandau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen