Exklusive Tour ins Fernsehstudio: Daniel Buchholz lädt zum RBB ein

23. Mai 2016
16:00 Uhr
RBB-Sendesaal, 14057, Berlin

Spandau. Wer hautnah erleben will, wie die „Berliner Abendschau“ entsteht oder Nachrichten ins Radio kommen, der ist am 23. Mai zur exklusiven Tour mit Daniel Buchholz eingeladen.

Der Spandauer SPD-Abgeordnete hat die Entdeckertour mit Blick hinter die Kulissen des RBB-Fernsehzentrums am Messegelände organisiert. „Das historische Haus des Rundfunks an der Masurenallee ist nicht nur architektonisch ein echter Hingucker. Hier werden auch die RBB-Radiowellen radioBerlin 88,8, Inforadio und das Kulturradio produziert“, so Daniel Buchholz. Und wer weiß: „Vielleicht begegnen wir auf den langen Fluren ja einem bekannten Fernseh-Gesicht.“

Die 90-minütige Tour beginnt um 16 Uhr und ist kostenlos. Weil die Besichtigung über mehrere Stockwerke geht, werden weite Wege zurückgelegt. Gäste mit einer Gehbehinderung oder Rollstuhlfahrer werden gebeten, sich vorab zu melden. Kontakt:  92 35 92 80 oder info@daniel-buchholz.de. Für die Anmeldung bitte Namen, Adresse und Telefonnummer hinterlassen. Zum Ablauf und genauen Treffpunkt gibt es eine Rückantwort. uk

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen