Anzeige
  • 15. Februar 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

„Die Elenden“ auf der Schulbühne

26. Februar 2017
Rudolf Steiner Schule Berlin Dahlem, 14195, Berlin

Dahlem. Die 8. Klasse der Rudolf Steiner Schule Berlin präsentiert an drei Abenden die Bühnenfassung von Victor Hugos Drama „Die Elenden“ („Les Misérables). Das Stück erzählt die Geschichte des Ex-Sträflings Jean Valjean und seines Gegenspielers Inspektor Javert in der Zeit nach der Französischen Revolution. Die Aufführungstermine im Festsaal der Schule, Auf dem Grat 3 (Eingang Clayallee) sind am Freitag und Sonnabend, 24. und 25. Februar um 20 Uhr sowie am Sonntag, 26. Februar um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Mehr Infos unter  830 09 10. uma

Autor: Ulrike Martin
aus Zehlendorf
Anzeige