Anzeige
  • 26. August 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Mittelaltermarkt auf der Domäne Dahlem

4. September 2016 um 11:00
Domäne Dahlem, 14195, Berlin
Mittelalterliche Musik auf alten Instrumenten präsentieren Kramer Zunft & Kurtzweyl in passenden Gewändern.
Mittelalterliche Musik auf alten Instrumenten präsentieren Kramer Zunft & Kurtzweyl in passenden Gewändern. (Foto: Kramer Zunft & Kurtzweyl)

Dahlem. Die Kumpanei Kramer Zunft und Kurtzweyl verwandelt am Wochenende die Domäne Dahlem in einen mittelalterlichen Marktplatz.

Am Sonnabend und Sonntag, 3. und 4. September, jeweils von 11 bis 19 Uhr erhalten Besucher Einblicke in längst vergangene Zeiten. Krämer und Handwerksmeister bieten ihre Waren an und zeigen ihr Können. Garköche und Tavernenwirte sorgen für Speisen und Getränke. Hökerer und Quacksalber treiben Handel. Edle Ritter auf rassigen Pferden treffen sich zu Turnierkämpfen, Gaukler und Jongleure unterhalten mit Possenspiel und Narreteien.

Auch für Kinder gibt es ein Ritterturnier. Beim Schmiede oder bei der Filzmeisterin können Mädchen und Jungen außerdem altes Handwerk ausprobieren. Mittelalterliche Musik rundet das Programm ab. Der Eintritt kostet sechs, ermäßigt drei Euro, Kinder unter Schwertmaß zahlen nichts. uma

Infos unter  666 30 00, www.domaene-dahlem.de.
Autor: Ulrike Martin
aus Zehlendorf
Anzeige