Anzeige
  • 3. Oktober 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Kulturabend über Heinz Erhardt

13. Oktober 2015 um 15:00
Humboldt-Haus WBG Humboldt-Universität e.G., 13057, Berlin

Neu-Hohenschönhausen. Nie zum Punkt zu kommen, das war eine Spezialität des Humoristen Heinz Erhardt. Ganz im Sinne seines Markenspruchs "Noch'n Gedicht" steht der literarisch-musikalische Abend am 13. Oktober um 15 Uhr im Humboldt-Haus in der Warnitzer Straße 13 A. Rosa und Jonathan Tennenbaum präsentieren von Erhardt komponierte Operetten, Singspiele und Stücke für das Klavier. Natürlich gibt es auch die Wortspiele und Gedichte zu hören. Der Eintritt kostet 2 Euro. Weitere Informationen gibt es unter  96 24 20 oder im Internet auf www.wbg-hub.de. KW

Autor: Karolina Wrobel
aus Lichtenberg
Anzeige