Anzeige
  • 11. Februar 2018, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Fürs Alter sparen und vorsorgen

15. Februar 2018 um 18:00
Bürgerbüro MdA Danny Freymark (CDU), 13057, Berlin

Neu-Hohenschönhausen. Der Lichtenberger CDU-Abgeordnete Danny Freymark veranstaltet am Donnerstag, 15. Februar, um 18 Uhr einen öffentlichen Info-Abend rund um die Themen Vorsorge und Sparen. Ort ist das Bürgerbüro in der Warnitzer Straße 16. Es spricht der Leiter einer Hohenschönhausener Sparkassen-Filiale, Ralf Holzfuß. Er informiert über Möglichkeiten des Sparens und der Vorsorge fürs Alter und eine mögliche Pflegebedürftigkeit. „Für eine finanzielle Selbstbestimmtheit benötigt es einen guten Plan, ein wenig Kaufzurückhaltung und auch Ausdauer“, sagt Danny Freymark. „Nicht jeder kann dabei aus dem Vollen schöpfen, deshalb unterstützt der Staat gezielt auch kleine Vorsorgebeiträge mit Zuschüssen oder steuerlichen Erleichterungen. Früh damit zu beginnen bringt viele Vorteile.“ Alle interessierten Bürger sind zur Veranstaltung willkommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. bm

Autor: Berit Müller
aus Lichtenberg
Anzeige