Ärger mit Vermieter?

18. Januar 2018
18:30 Uhr
Klubhaus Westerwaldstraße, 13589, Berlin

Falkenhagener Feld. „Probleme und Ärger mit der Deutsche Wohnen?“ Um dieses Thema geht es bei der dritten Kiezversammlung am Donnerstag, 18. Januar. Dazu lädt der Alternative Mieter- und Verbraucherschutzbund (AMV) alle Mieter um 18.30 Uhr ins Klubhaus an der Westerwaldstraße 13 ein. Mit auf dem Podium sitzen zahlreiche Bundes- und Landespolitiker, Bezirksverordnete und Kreisverbandsvorsitzende von SPD, CDU, Grüne und Linke. Die Veranstaltung endet gegen 20 Uhr. Darüber hinaus bietet der AMV regelmäßige Beratungen für Mieter an: montags von 18 bis 19 Uhr, mittwochs von 10.30 bis 12 Uhr sowie mit Rechtsberatung immer freitags von 18 bis 19.30 Uhr und sonnabends von 10 bis 12 Uhr. Ort ist das Bürgeramt an der Westerwaldstraße 9A. uk

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen