Anzeige
  • 3. Januar 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Mieter versammeln sich

26. Januar 2017 um 18:30
Klubhaus Westerwaldstraße, 13589, Berlin

Falkenhagener Feld. Der AMV Alternative Mieter- und Verbraucherschutzbund lädt am 26. Januar alle GSW-Mieter aus der Großsiedlung im Falkenhagener Feld zur 2. Kiezversammlung ein. Auf der Tagesordnung stehen wieder die Probleme der Mieter mit der GSW Immobilien AG Deutsche Wohnen. Die weiteren Schritte sollen diskutiert werden. Seit November 2016 läuft eine Unterschriftensammlung des AMV unter dem Motto „Mieter wehren sich“ im Kiez. Sie wird bis zum 31. Januar 2017 verlängert. Die Listen liegen in der AMV-Geschäftsstelle an der Westerwaldstraße 9A aus, andere gehen „durch die Häuser“. Die Kiezversammlung beginnt um 18.30 Uhr im Klubhaus an der Westerwaldstraße 13. Beim ersten Treffen im November machten knapp 100 Mieter ihrem Unmut über ihre Wohnsituation Luft. uk

Autor: Ulrike Kiefert
aus Spandau
Anzeige